Fotografie

Neben der Schauspielerei unterhält Matthias Matschke seit 2012  eine Galerie in Berlin, in der er vorrangig Fotografen die Möglichkeit für Ausstellungen gibt.

Er selbst fotografiert ebenfalls - also nicht er, Matthias Matschke, sondern sein Fotografen-Alter Ego Bernadette Ypso. Gäbe es sie wirklich, sähe ihre Biographie aus wie folgt:

Bernadette Ypso, geboren 1967 in Dwingeloo NL und aufgewachsen in Wilhelmshaven, studierte nach dem Abitur zuerst Anglistik, zog es dann aber vor einen längeren Roadtrip durch die USA zu unternehmen.
In New York schrieb sie sich am International Center of Photografie ICP ein und studierte u.a bei John Stoogers und Mary Ann Whiteman.

Zurück in Europa absolvierte Ypso einen Kurs bei Nan Golding in der Sommerakademie Salzburg. Von da aus ging sie nach Rom, wo sie bei Antonio Pierini und Federico della Mea  weiterstudierte. Seit her lebt und arbeitet Bernadette Ypso in Berlin und Rom.

Informationen unter:

Jozo Juric

mailme@jozopr.com

http://www.jozopr.com/matthiasmatschke/de
 

Supported artists:
Jörg Lipskoch
Murat Aslan